Schüler drehen 4 Lehrfilme

von

Schüler drehen an den Projekttagen 2014 vier Lehrfilme

Die Schüler der 8c haben während der Projekttage 2014 auf Grundlage des Geniusheftes "Verkehr, Motoren, Energie! Antriebstechnik in der Grundschule" physikalische Grundexperimente zur Elektrizität durchgeführt. Ziel des Projektes ist, dass sich die Schüler selbstständig in die Thematik einarbeiten und dies für Grundschüler verständlich präsentieren. Die Präsentation soll mit Hilfe von Videoaufnahmen geschehen.

      1. files/gdg-stuttgart/inhalt/Bilder/BildungspartnerschaftGenius/ProjektMobilitaet/Kondensator120.JPGGrundversuche zur Elektrizität.
        Wie bringe ich eine Lampe zum Leuchten? Geht das auch mit Sonnenenergie? Kann man Energie speichern?
        Video: Grundversuche 

      2. files/gdg-stuttgart/inhalt/Bilder/BildungspartnerschaftGenius/ProjektMobilitaet/Motor120.jpgBau eines Elektromotors. 
        Wie funktionert ein Elektromotor? Wie kann ich den auch selbst bauen?
        Video: Bau eines Elektromotors


      3. files/gdg-stuttgart/inhalt/Bilder/BildungspartnerschaftGenius/ProjektMobilitaet/Kondensator120.JPGBau eines Elektroautos.
        Was brauche ich, um ein Fahrzeug zu bewegen?
        Kann ich Sonnenergie als alternative Energiequelle nutzen?
        Was macht mein Auto dann im Dunkeln?
        Video: Zusammenbau des Grundmodells
        Video: Umbau zum Solarauto

Musik und Kamera: Rodolfo Guzman; Schnitt und Texte: Klaus Hirling; Durchführung: Schüler und Schülerinnen der Klasse 8c (2014)

Weitere Infos auf http://www.nwt-unterricht.de/projekt-mobilitaet.html

Zurück