NWT-Fahrt nach Köln 2018

von

Einmal im Jahr fahren interessierte Schülerinnen und Schüler des Fachs Naturwissenschaft und Technik zum  Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrttechnik (DLR) in Köln.

In diesem Jahr haben sich 18 Schülerinnen und Schüler erfolgreich für die Fahrt beworben und hatten 2 Tage im DLR  School_lab die Gelegenheit, Experimente und Workshops zu den Themen Gravitationsbiologie, Schwerelosigkeit, Kreislaufphysiologie, Lärmkontrolle, Infrarot und Brennstoffzellen zu belegen, die weit über die Möglichkeiten des Schulunterrichts hinausgehen.

Wer weiß, vielleicht kommt irgendwann mal die erste deutsche Astronautin vom GDG?

 

Text und Bilder: Axel Frisch

Zurück