Jolinchen-Aktion: Situps mit Olympiaturnerin!

von

Fitnessprogramm für Fünfer und Sechser

„Jolinchen“ bringt Bewegung in die Schule -  das war das Motto für die Auftaktveranstaltung zum AOK-Fitnesstest für Kinder, die am 23. Februar am GDG stattfand.

Jolinchen, das Drachenkind aus dem AOK-Kindermagazin Jojo, macht sich stark für Bewegung, und kam in Begleitung der Profiturnerin Elisabeth Seitz, mehrfache Deutsche Meisterin und Olympiateilnehmerin, sowie dem AOK-Team rund um Alfred Bauser, der die Aktion zusammen mit Sportlehrer Lutz Arnold koordinierte.

Mit Elisabeth Seitz als Vorbild waren bald alle Kinder aus allen 5. und 6. Klassen mächtig in Bewegung: "Seit-Hopper", "Power-Lauf" und "Mucki-Biege" hießen die Aktivitäten, mit denen Kraft und Ausdauer getestet wurden, während Jolinchen Vorschläge für mehr Sport in der Schule sammelte.

Alles in allem ein sehr sportlicher Vormittag mit vielen Erfolgserlebnissen und vor allem viel Spaß an der Bewegung!

Fotos: Marc Gilardone

Bericht in der Stuttgarter Zeitung vom 24.02.2018

Zurück